Projekt Affenhaus

Der 3. Bauabschnitt des Affenhauses

Die ersten beiden Bauabschnitte des Affenhauses wurden fertig gestellt. Dazu zählen ein Innenaufenthaltsraum, der artgerecht mit Klettermöglichkeiten und natürlichem Boden ausgestattet wurde, und eine Freianlage für unsere Schimpansenfamilie. 

Unsere Besucher können das lustige Treiben der Schimpansen durch Glasscheiben beobachten. Das Anfassen der Schimpansen ist wegen der Gefahr der Übertragung von Krankheiten des Menschen auf Menschenaffen nicht möglich, da eine kleine Erkältung bereits zum Tod der Tiere führen kann. Die Außenanlage wurde ebenfalls mit Klettermöglichkeiten und mit einem Teich versehen. Außerdem wurde zur Beschäftigung der Schimpansen ein Greifkasten eingebaut. Hier werden hin und wieder Leckereien wie Erdnüsse oder Rosinen hineingelegt, die sich die Affen mittels geschickter Fingerführung herausholen müssen. Ein weiterer Kasten kann ebenfalls mit kleinen Leckereien gefüllt werden. Bei diesem müssen sich unsere Schimpansen ein Stöckchen suchen, um diese heraus zu bekommen.

Um die Haltungsbedingungen für Schimpansen weiterzuentwicklen, muss auch der letzte Bauabschnitt noch fertig gestellt werden. Dieser Gebäudeteil soll als zweiter Innenaufenthaltsraum und als Quarantänestation dienen.

Kosten

ca. 300.000 €

Nutzen

Die Fertigstellung des Affenhauses würde die Haltungsbedingungen für Schimpansen weiter verbessern.

Gestaltungsplan

Das zweite Innengehege soll aus einem Aufenthaltsraum und einer Quarantänestation bestehen. Das noch an diesem Ort stehende ehemalige Löwenhaus muss dafür abgerissen werden und einem Neubau weichen.

Finanzierungsplan

Zur Realisierung dieses Projektes benötigen wir erneut Ihre Unterstützung. Materielle und immaterielle Leistungen sind sehr willkommen.

Vielen Dank im Voraus – Ihr Stralsunder Zoo-Team!

Ansprechpartner
Amt für Kultur, Welterbe und Medien
Zoo Stralsund
Dr. Christoph Langner
Telefon
03831 253 480
Telefax
03831 252 53 481

Zoo erleben – 365 Tage im Jahr!

Online-Tickets

mittwochs & sonntags um 14:30 Uhr

Tierpatenschaft

Freunde und Förderer